Startseite
news
Weltrekordversuch Alpine Cruise der Rhäthischen Bahn RhB

Die Sersa Schweiz ist Main Partner der RhB und Teil dieses Projektes

Die Sersa Schweiz freut sich auf den offiziellen Weltrekordversuch

Am 29. Oktober 2022 ist es so weit. Die Rhätische Bahn unternimmt im Rahmen der 175-Jahr-Feierlichkeiten den Weltrekord-Versuch mit dem längsten Reisezug über die Albulalinie von Preda nach Bergün zu fahren.

Der Versuch ist mit einigen Herausforderungen verbunden. Die 25 Züge müssen gleichzeitig beschleunigen oder abbremsen. Die Gesamtlänge des Zuges beträgt 1900 m und hat ein Gewicht von 2990 Tonnen. Überwunden werden insgesamt 789.4 Höhenmeter. Es werden 7 Lokführer, die den Zug parallel fahren und 21 Techniker eingesetzt.

Wenn der Versuch erfolgreich ist, ist der Eintrag im Guinnessbuch der Rekorde sichergestellt.

Wir freuen uns sehr, als einer der Hauptpartner, Teil dieses Projektes zu sein.